Aktuelles 2022 (2. halbes Jahr)

04.10. 8 Wochen sind unsere Mäuse heute alt. Jeden Tag lernen sie etwas neues. Wir sind Auto gefahren. Das haben sie super gemeistert. Und auch im Garten gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken.

Heute war ein besonderer Tag. Sie wurden geimpft und gechipt. Alle haben es super gemacht. Die Tierärztin und die TPA kannten sie schon. Herzlichen Dank Romana und Fiona von der Tierklinik Mittelland für eure Einsätze bei uns. Ihr macht das super.

Jetzt sind sie noch eine Woche bei uns und dann verlassen uns die ersten schon. Es geht so schnell. Diese Woche werden wir noch ganz viel raus gehen und neue Gegenden entdecken. Bin gespannt wie sie das meistern.

 

21.09. 10 Jahre Zaubermaus Andra. Wir sind sehr froh und dankbar, dich in unserem Rudel zu haben. Du bist so etwas spezielles, danke dafür . Durch dich durften wir viel lernen und erleben. Wir hoffen, dass das noch lange so bleibst. Ich liebe Dich bis zum Mond und zurück meine Maus....

 

20.09. Unsere Rabauken sind 6 Wochen alt. Es geht allen gut und sie nehmen fleissig zu. Seit sie 4 Wochen alt sind fressen sie schon alleine. Natürlich immer mit noch Nachschlag bei Zimba. Sie lieben Thon und Reist, Poulet und Teigwaren und verschiedene Gemüse. Auch eingeweichtes Trockenfutter fressen sie gerne. Sie sind sehr dankbare fresser.

Zimba hat ca 3 Wochen nach der Geburt noch doch auch wieder angefangen zu fressen. Ich bin sehr froh darüber. So kann sie jetzt langsam wieder etwas zulegen.

Die Tierärztin war schon zwei Mal bei uns und hat unsere Bande angeschaut. Es sind alle Wohlauf und sie ist zufrieden mit der Entwicklung. Auch die ZK hat ihre erste Kontrolle gemacht und alles für gut befunden.

Jetzt sind wir in der Zeit wo es darum geht die richtigen Dosenöffner zu finden. Ich bin guten Mutes da wir liebe Menschen kennenlernen durften und überzeugt sind die ideale Konstellation zu finden. Es wird spannend.

 

22.08. Morgen sind es zwei Wochen als unsere Welpen gelandet sind. Es hat sich viel verändert in diesen zwei Wochen. 

Was das schönste für mich ist, bis jetzt geht es allen gut. Sie haben schön zugenommen und sind schon recht lebhaft. Es ist einfach nur schöne bei Ihnen zu sitzen und Ihnen zu zu schauen. Da braucht man nichts anderes mehr. Es ist einfach ein Wunder.

Ich unterstütze Zimba in dem ich bis jetzt am Tag alle vier Stunden nach dem sie bei Zimba getrunken haben, noch zufüttere so viel sie brauchen. In meinen Augen hat sich das, wenn ich die Gewichte der Welpen anschaue bewährt. Es geht Zimba gut und den Kleinen auch. Nun sind wir auf die nächste Zeit gespannt, wie sich die Kleinen entwickeln. Ein paar haben auf jeden Fall die Augen schon geöffnet, auch wenn sie noch nichts sehen. Ist es doch schön sie mit offenen Augen zu sehen. Bilder und Gewicht der Welpen finden Sie, wenn es Sie interessiert bei den einzelnen Welpen. Wurfplanung C-Wurf.

 

10.08. Gestern am 09.08. hat Zimba ihre 11 Welpen zur Welt gebracht. Sie hat das, souverän gemacht. Zwischendurch ging es uns fast zu schnell. Alle sind im Moment wohlauf und bei guter Gesundheit. Wir hoffen dass das so bleibt. Mehr erfahrt ihr dann auf C-Welpen.

 

30.07. Es dauert nicht mehr lange und Zimba bekommt ihre Welpen. Wir sind alle schon sehr gespannt. Nun wollte ich euch über den Verlauf Ihrer Trächtigkeit informieren.

Am Anfang war alles gut / unauffällig. Anfang Juli hat sie dann angefangen nichts mehr zu fressen. So wie es aussah, war es ihr einfach schlecht. Wir haben ihr alles was möglich war angeboten. Einmal hat sie ein paar bissen von etwas genommen, das andere Mal hat sie sich sofort abgedreht und ist gegangen. Ich war etwas am verzweifeln. Alles was bei Andra geholfen hat, dass sie frisst, hat Zimba nicht geschmeckt. Was sie immer wieder mal genommen hatte, war Poulet aus dem Wasser gezogen. Gegen Mitte/Ende Juli hat sie immer das Abendessen genommen und zwischendurch mal ein paar bissen von allem andern. Leider verweigert sie mir das Welpenfutter. Der TA hat mir bei den Würfen von Andra gesagt, sie frisst so viel sie braucht und was ihr gut tut. Und das ist nicht bei jedem Hund gleich. So vertraue ich nun auf den Instinkt von Zimba. Zugenommen hat sie, Angefangen haben wir mit 16.4 kg. dann hat sie über ein Kilogramm abgenommen und jetzt waren wir letzte Woche bei 17.1 Kg. Auch der Umfang hat sich verändert. Ich messe immer beim Rippenbogen und in der Leiste. Rippenbogen von 51 cm auf, vor einer Woche 62 cm und Leiste von 46 cm auf 52 cm. In etwa gleich wie es bei Andra war.

Das Welpenzimmer ist eingerichtet und wir beide schlafen seit ca. einer Woche da zum angewöhnen. Seit heute spüren wir die Welpen wenn sie entspannt liegt. Das ist für mich immer noch ein Wunder. Ich denke an das gewöhnt sich niemand, egal wie viele Würfe man schon hatte. 

So nun hoffen wir, dass alles gut weiter geht und wir eine entspannte und gesunde Geburt bei Zimba erleben dürfen. Wenn es soweit ist, werdet ihr hier die neusten Informationen erfahren.

 

20.07. Am Montag 12.07.2022 hat uns eine traurige Nachricht erreicht. Aus unserem A-Wurf ist Aura gestorben. Wir sind alles bestürzt und sehr traurig. Aura war ganz was besonderes: War sie doch der erste Welpe, der bei uns zur Welt gekommen ist und unsere Zuchtstätte aktiviert hat. Die süsse Maus wird immer in unseren Herzen sein. Den Lieblingsmenschen von Aura wünsche wir ganz viel Kraft und Zuversicht und danken Ihnen, dass Aura so ein schönes, interessantes und abwechslungsreiches zu Hause erhalten hat. Wir werden Aura nie vergessen 

Aura Andra Kabouterdoes van Hard

 

07.07. Heute waren Zimba und ich bei unserem TA zum Ultraschall. Wir freuen uns sehr darüber was wir gesehen haben. Mitte August erwarten wir, wenn alles weiterhin gut geht, Welpen.